Schaffhausen

Ausflugsziele im Kanton Schaffhausen

Im Nordosten & in der Ostschweiz liegt der Kanton Schaffhausen. Der Grenzkanton zu Deutschland ist der nördlichste Kanton der Schweiz und wird in „Oberer“ und „Unterer Kantonsteil“ unterteilt.

Der Ausläufer des Juragebirges, der Randen, verleiht der Region Schaffhausen eine meist hügelige Topographie. Ebenfalls hat der Hochrhein einen wesentlichen Einfluss auf die umliegende Landschaft – und somit auch auf die möglichen Aktivitäten in der Region.

Rheinfall

Rheinfall – das Schaffhauser Spektakel

Fast 25 Meter hoch, circa 150 Meter breit: Der Rheinfall ist ein ohrenbetäubendes Spektakel unweit der Stadt Schaffhausen. Und ein beliebter Fotospot für Touristen und Einheimische.

Stein am Rhein

Die farbenfrohen Fassaden von Stein am Rhein

Das mittelalterliche Stein am Rhein im schönen Kanton Schaffhausen ist berühmt für die farbenfrohen Fassaden in der Altstadt. Ein wahrer Hingucker, und für einen etwas anderen Citytrip sehr zu empfehlen.

Ausflugsziele im Kanton Schaffhausen

Im Nordosten & in der Ostschweiz liegt der Kanton Schaffhausen. Der Grenzkanton zu Deutschland ist der nördlichste Kanton der Schweiz und wird in „Oberer“ und „Unterer Kantonsteil“ unterteilt.

Der Ausläufer des Juragebirges, der Randen, verleiht der Region Schaffhausen eine meist hügelige Topographie. Ebenfalls hat der Hochrhein einen wesentlichen Einfluss auf die umliegende Landschaft – und somit auch auf die möglichen Aktivitäten in der Region.