Skigebiete

Skifahren resp. auf dem Snowboard einen Tag verbringen: Das ist in der Schweiz schon fast ein Nationalsport.

Ganz egal ob in der Zentralschweiz, im Berner Oberland, im Wallis oder doch im Kanton Graubünden: Im Schnee lässt sich ein kalter Winter am Besten geniessen.

In der Schweiz gibt es eine Vielzahl an schönen Skigebiete. Mit den folgenden Erlebnisberichte teile ich meine Eindrücke und Fotos von verschiedenen Skiregionen der Schweiz.

fotospots flims laax

6 Fotospots im Skigebiet Flims-Laax-Falera

Wir wollten Schnee & Sonne und wir kriegten noch viel mehr: Das Skigebiet Flims – Laax – Falera ist ein Paradies für alle Snowboarder, Winterfans & Fotografen.
Diese 6 Fotospots kann ich Dir empfehlen.

Sonnenaufgang auf dem Titlis, Engelberg

Engelberg Titlis, das Skigebiet in der Enklave

Das Skigebiet Titlis in Engelberg bietet ein vielfältiges Winterangebot an: Das zweitgrösste Skigebiet in der Zentralschweiz umfasst 82 Pistenkilometer. Ein kleines Paradies zum Snowboarden, Skifahren oder Schlitteln.

Grindelwald Landschaft

Jahreszeitenwechsel in Grindelwald

Sobald es Frühling wird, freut man sich auf den Sommer – oder man vermisst den Winter. Aus letzterem Grund ging es für mich nochmals aufs Snowboard. Endlich wieder mal nach Grindelwald, im schönen Berner Oberland.

Snowboardtag in Davos

Ein schöner Skitag in Davos Parsenn

Davos ist die höchstgelegene Stadt von Europa. Und zieht Jahr für Jahr viele Wintersportler, Eishockeyfans und etliche Touristen an. Höchste Zeit für mich, dass auch ich einmal ein Skitag in Davos verbringe.

Ein Sonnengenuss in Melchsee Frutt

Eine kleine und feine Ferienstation in der Zentralschweiz. Melchsee Frutt. Ein garantierter Winterspass für Familien mit Wintersportler, Eisfischer und Kletterer. Und ein idealer Ort für kleinere Wanderungen

Grächen, das Kinderparadies

Es war ein Bergausflug ohne Wintersport für mich. Zum geniessen und entschleunigen. In einer Feriendestination, die vor allem Familien ansprechen dürfte.

Sternenschlitteln Niederhorn

Ein Nachtschlitteln mit einem vorgängigen Fondueplausch. Macht auf beim Sternenschlitteln Niederhorn im schönen Berner Oberland immer Spass, sogar bei einem Schneesturm.

Saas-Fee und die umliegenden Berggipfeln

Saas-Fee, die freie Ferienrepublik

Ein touristischer Hotspot der Schweiz, insbesondere für Ski- und Snowboardfahrer: Saas-Fee, das Schnee- und Sonnenparadies im südlichen Wallis.

Winterlicher Aussicht vom Schilthorn

Der Sonnenberg: Mürren

Mürren, im Berner Oberland, genauer gesagt in der Region Jungfraujoch. Portrait eines familiären und vielfältigen Skigebiet.

Skifahren resp. auf dem Snowboard einen Tag verbringen: Das ist in der Schweiz schon fast ein Nationalsport.

Ganz egal ob in der Zentralschweiz, im Berner Oberland, im Wallis oder doch im Kanton Graubünden: Im Schnee lässt sich ein kalter Winter am Besten geniessen.

In der Schweiz gibt es eine Vielzahl an schönen Skigebiete. Mit den folgenden Erlebnisberichte teile ich meine Eindrücke und Fotos von verschiedenen Skiregionen der Schweiz.